prizeotel Hamburg-St. Pauli

prizeotel Hamburg-St. Pauli - Anfahrt

Holstenstraße 7, 22767 Hamburg

Das prizeotel St. Pauli liegt in Hamburgs angesagtestem Szene-Viertel und somit in unmittelbarer Umgebung der legendären Reeperbahn, des Spielbudenplatzes oder der Großen Freiheit 36. Auch der berühmte Fischmarkt, die Landungsbrücken sowie das Millerntor-Stadion sind innerhalb von nur zehn Minuten fußläufig erreichbar. Party on!

Parken am Hotel

Du kommst mit dem Auto? Dann kannst Du gerne unsere Tiefgarage nutzen. Hier steht Dein Auto sicher und wird rund um die Uhr von Kameras überwacht, nachts wirft zusätzlich unsere Security ein Auge auf die Fahrzeuge. Das Parkticket kostet 18 EUR pro Tag und Du kannst es an der Rezeption für die Ausfahrt freischalten lassen.

Falls unsere Tiefgarage mal komplett belegt sein sollte, stehen Dir verschiedene andere Parkhäuser in der Nähe zur Verfügung. Am nächsten gelegen ist das Parkhaus Königsstraße (ca. 270 Meter). Ca. 600 – 700 Meter vom Hotel entfernt hast Du folgende weitere Optionen:

  • Parkhaus Nomis Quartier / Simon-von-Utrecht-Straße
  • Parkhaus Millerntor / Einfahrt Kleine Seilerstraße
  • Parkhaus Reeperbahn-Garagen (Spielbudenplatz / ESSO-Garage)
  • Parkhaus Tanzende Türme / Einfahrt Zirkusweg


Alle Parkhäuser kosten ungefähr 14 EUR pro Tag.

Die Karte auf http://www.hamburg.de/parken/ zeigt Dir die Standorte und die aktuelle Auslastung der Parkhäuser in Hamburg. Mit einem Klick auf das Parkhaus-Symbol gibt es genaue Informationen über die aktuelle Belegungssituation.

Du kannst natürlich auch jederzeit gern unser Team vor Ort ansprechen. An der Rezeption erhältst Du weitere Tipps für alternative Parkmöglichkeiten rund um unseren Standort.  

Hier haben wir für Dich ein paar Highlights für Deine Freizeitgestaltung in Hamburg zusammengestellt:

Mitten im Vergnügungs- und Rotlichtviertel von St. Pauli befindet sich die berüchtigte Reeperbahn mit ihren vielen Theatern, Bars, Restaurants, Diskotheken und Nachtclubs. Zu ihren Sehenswürdigkeiten gehören auf jeden Fall die Große Freiheit, die Kneipe „Zur Ritze“, das Wachsfigurenkabinett Panoptikum sowie das Schmidt’s Tivoli.

Fischauktionshalle Hamburg / Fischmarkt

Für Frühaufsteher oder Nachtschwärmer ist der Fischmarkt Hamburg Altona geradezu geschaffen. Hier gibt es zwischen 5:00 Uhr und 9:30 Uhr bzw. im Winter von 7.00 Uhr bis 9:30 Uhr von frischem Fisch bis zu Obst oder Tropenblumen jede Menge bunter Waren, gerne auch von den kultigen Marktschreiern lautstark angepriesen.

Wer schon wieder oder immer noch das Tanzbeinschwingen möchte, kann das in der Fischauktionshalle mit Live-Musik tun und dazu zünftig frühstücken.


Landungsbrücken in Hamburg

Ab den Landungsbrücken könnt ihr den Hamburger Hafen und die Elbe bis zum Airbus-Werk über die Fähre 62 Finkenwerder erkunden. Im Hop on, Hop off Prinzip gelten hier die regionalen Nahverkehrstickets.

Für echtes Strandfeeling empfiehlt sich eine Rast im Museumshafen Övelgönne sowie dem angrenzenden Elbstrand. Hier lassen sich kleine, historische Segelboote ebenso entdecken wie die großen Containerterminals. Und kaum etwas ist cooler, als an einer der Strandbars einen Drink zu genießen, während direkt nebenan riesige Pötte die Elbe entlang schippern.


Planten un Blomen Hamburg

Im grünen Herz der Hansestadt, der Parkanlage Planten un Blomen, befinden sich verschiedene Themengärten, wie ein alter botanischer Garten und - auf einer Fläche von 45 Hektar - einer der größten japanischen Landschaftsgärten Europas. Täglich finden zwischen Anfang Mai und Ende September am späten Abend spektakuläre Wasserlichtkonzerte statt. In den Wintermonaten lockt eine bezaubernde Open-Air Eislaufbahn zahlreiche Schlittschuhläufer an.

Super um Hamburg zu entdecken, ist die Hamburg CARD, die Ihr auch bei uns im Hotel erwerben könnt. Mit ihr nutzt Ihr Busse, Bahnen und Fähren des HVV kostenlos und erhaltet bis zu 50 % Ermäßigung auf Tickets für Museen, Musicals, Hafen-, Alster- und Stadtrundfahrten sowie zahlreiche andere Aktivitäten.