Miles & More

prizeotel
das Economy-Design Hotel

„Wir teilen die gleichen Werte“ prizeotel kooperiert mit Wirelane

 

Hamburg, 02. März 2021 Die Design-Hotelgruppe baut die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge an allen Standorten aus. Dafür arbeitet prizeotel ab sofort exklusiv mit dem in München und Berlin ansässigen Full-Service-Provider für Elektromobilität Wirelane zusammen.

Ab sofort werden alle prizeotel-Standorte – und das nicht nur in Deutschland - mit Ladestationen von Wirelane ausgestattet. Bis 2023 sollen zwölf weitere Hotels hinzukommen - und zudem werden alle Bestandshäuser, die noch nicht mit der intelligenten Ladelösung ausgestattet sind, kurzfristig umgerüstet. „Innovativ, technologisch fortgeschritten, dynamisch und nachhaltig – wir haben mit Wirelane einen Kooperationspartner gefunden, der die prizeotel-Werte teilt“, so Marlina Hörster, Head of Development prizeotel. Hörster fügt hinzu, dass bei allen Überlegungen in Sachen Ladeinfrastruktur der Service-Gedanke für den Gast übergeordnetes Ziel war: „Das eigene E-Fahrzeug zu laden soll für unseren Gast genau so unkompliziert funktionieren, wie an ein erfrischendes Getränk zu kommen.“

Bei allem was prizeotel implementiert, stehen Servicegedanke und Nachhaltigkeit im Vordergrund. Mobile Check-In, High-Speed-WLAN und Technik-Gadges wie Wireless-Charging-Stations für Smartphones sind bei der 2-Sterne Economy Hotelkette längst Standard, genauso wie ausschließlich bargeldloses Bezahlen. Bye Bye Bargeld - seit Beginn 2020 gibt es nur noch den digitalen Zahlungsweg, und da zieht der Kooperationspartner Wirelane direkt mit.

„Laden, zahlen, fertig – unsere einfache Ladelösung überzeugte den digitalen Vorreiter der Hotelbranche, das freut uns sehr“, so Hakan Ardic, Vice President Hospitality & Mobility Wirelane. Neben der mit Tap Payment Modul ausgestatteten Lade-Hardware, die kontaktloses Bezahlen per Handy oder Kreditkarte ohne Registrierung möglich macht, liefert Wirelane auch das eigens entwickelte Backend-System, das dank passender Schnittstelle, in die bestehende Hotel-Software integriert werden kann. „Überzeugende Hardware, flexible Abrechnungsmodelle, dazu eine fantastische Software – eichrechtskonform und alles aus einer Hand – machen Ladeinfrastruktur unkompliziert für jeden zugänglich. So kann sich das Hotel auf das Kerngeschäft konzentrieren“, so Ardic.

###

Medienkontakt:
Franziska Mettenheimer
T: +49 421 2222 307

prizeotel
Esplanade 41 | 20354 Hamburg
[email protected]

 

Über prizeotel: 

prizeotel ist eine junge, stark wachsende 2* Design-Hotelkette aus Europa, die ihre Gäste in einer einzigartigen Welt aus futuristischem Design und Lifestyle empfängt und für unvergessliche Erlebnisse sorgt. Hierbei überrascht sie nicht nur mit frischem Wind in puncto Optik, sondern auch im Umgang. Durch die exklusive Zusammenarbeit mit dem internationalen Star-Designer Karim Rashid aus New York, wird jedes Haus zum sogenannten Signature-Brand Hotel.

2006 wurde die Marke durch Hotelier Marco Nussbaum und Immobilienökonom Dr. Matthias Zimmermann ins Leben gerufen und seitdem ist viel passiert: Sieben Hotels behaupten sich bereits erfolgreich am Markt in Deutschland und der Schweiz. Und prizeotel Bremen-City (127 Zimmer), Hannover-City (212 Zimmer), Hamburg-City (393 Zimmer), Hamburg-St. Pauli (257 Zimmer), prizeotel Erfurt-City (208 Zimmer), prizeotel München-Airport (168 Zimmer) und prizeotel Bern-City (188 Zimmer) werden schon ganz bald weiteren Zuwachs bekommen.

2021: Antwerpen (144 Zimmer) + Rostock (111 Zimmer) + Dresden-Mitte (128 Zimmer) + Berlin (284 Zimmer) + Münster (194 Zimmer) + Düsseldorf (250 Zimmer) + Wiesbaden (164 Zimmer) + Bonn (214 Zimmer) + Bochum (175 Zimmer) 

2022: Dresden-City (214 Zimmer) + Wien (293 Zimmer) + Dortmund (153 Zimmer)

Zu diesen 19 Hotels mit fast 4.000 Zimmern, kommt ein weiteres Haus hinzu, für das bereits die Verträge unterschrieben sind. Damit setzt prizeotel seine Strategie fort, mittelfristig in den Kernmärkten Deutschlands und in ausgewählten internationalen Metropolen mit seinem Economy-Design-Konzept vertreten zu sein. Weitere Informationen unter www.prizeotel.com