prizeotel
das Economy-Design Hotel

Strategischer Investor steigt bei Budget-Design Hotelmarke prizeotel ein

 

Bremen, 6. März 2013. Die Bremer Budget-Design Hotelmarke prizeotel konnte für die weitere Expansion einen strategischen Investor gewinnen. Die May & Co. Unternehmensgruppe erwirbt einen Anteil von einem Drittel an der prizeotel Management Group über eine gezielte Kapitalerhöhung. Gleichzeitig stellt May & Co. das Eigenkapital zur Finanzierung weiterer Hotelimmobilien zur Verfügung. Der Immobilienprojektentwickler und -investor aus Itzehoe ist unter anderem auf Hotelimmobilien spezialisiert. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Ziel der neuen Partnerschaft ist es, die strategische Entwicklung und Expansionsstrategie von prizeotel zu unterstützen. Mit dem Investoreneinstieg will prizeotel seinem Vision Statement einen großen Schritt näher kommen: innerhalb der nächsten fünf Jahre die unkonventionellste Budget-Design Hotelkette und qualitativer Leader mit einer Präsenz in den Kernmärkten Deutschlands zu werden.

Seit 2009 ist das erste prizeotel in Bremen, das prizeotel Bremen-City, mit 127 Zimmern erfolgreich am Markt. Weitere Eröffnungen sind bereits geplant. Anfang 2014 folgen das prizeotel Hamburg-City am Högerdamm (218 Zimmer) sowie das prizeotel Hannover-City an der Hamburger Allee (147 Zimmer). Der Fokus der weiteren Entwicklung liegt nun auf Standorten wie Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Köln, Düsseldorf, München, Nürnberg, Leipzig und Dresden. Für die Entwicklung von Hotels in Deutschland hat prizeotel eine exklusive Zusammenarbeit mit dem internationalen Star-Designer Karim Rashid vereinbart. Für jedes Haus wird Rashid ein komplett neues Farb- sowie Ausstattungsdesign entwickeln. Das verbindende Element zwischen den prizeotel-Häusern ist die Hotelphilosophie, hochwertiges Design und viel Komfort zu einem günstigen Preis zu bieten.

Maximilian May, Geschäftsführer der May & Co. Gruppe, freut sich darauf, die Wachstumsstrategie von prizeotel in Deutschland zu unterstützen: „prizeotel ist ein unkonventionelles Hotelprodukt im boomenden Markt der Budget-Design Hotels mit sehr guten Wachstumssausichten. Hinter prizeotel steht ein sehr erfahrenes, unternehmerisch handelndes und innovatives Management. Durch die exklusive Zusammenarbeit mit Karim Rashid grenzt sich prizeotel außerdem klar von anderen Budget-Hotelmarken ab. Wir sind deshalb davon überzeugt, dass prizeotel die Chancen im Budget-Design-Segment erfolgreich für sich nutzen kann.“

Marco Nussbaum, Mitgründer und CEO der prizeotel Management Group, sieht in der Partnerschaft mit May & Co. große Chancen: „Neben der rein finanziellen Beteiligung kommt prizeotel auch das spezifische Markt-Know-how und das Netzwerk von May & Co. im Immobilienbereich zugute.“

Pressebilder zum Download:
Marco Nussbaum, Mitgründer und CEO der prizeotel Management Group
http://frauwenk.de/mediaserver/prizeotel/prizeotel_Marco_Nussbaum.jpg

„Die Köpfe hinter prizeotel“: Marco Nussbaum, Co-Founder und CEO prizeotel; prizeotelDesigner Karim Rashid; Dr. Matthias Zimmermann, Co-Founder prizeotel (v. l. n. r.)
http://www.prizeotel.com/presse/bilder/#nussbaum_rashid_zimmermann

Über prizeotel
prizeotel ist eine Budget-Design Hotelmarke, die 2006 von Hotelier Marco Nussbaum und Immobilienökonom Dr. Matthias Zimmermann gegründet wurde. Für die Entwicklung seiner Hotels in Deutschland hat prizeotel eine exklusive Zusammenarbeit mit dem internationalen Designer Karim Rashid aus New York vereinbart. Die Handschrift des Designers Rashid findet sich in den Budget-Design Hotels konsequent wieder – von der Gestaltung der Zimmer und Flure bis hin zur Lounge-/Lobbyarea. Das macht die Häuser zu sogenannten Signature-Brand-Hotels. prizeotel versteht sich als exklusives Produkt im Designambiente mit dem Charme eines Privathotels. Es strebt nicht den Massenmarkt an, sondern zielt auf den kostenbewussten Geschäfts- und Städtereisenden ab, der viel Komfort zu einem günstigen Preis genießen möchte. 2009 wurde das erste prizeotel, das prizeotel Bremen-City, eröffnet. Anfang 2014 folgen prizeotel Hamburg-City sowie prizeotel Hannover-City. Ziel ist es, mittelfristig die unkonventionellste Budget-Design Hotelkette und qualitativer Leader mit einer Präsenz in den Kernmärkten Deutschlands zu sein. www.prizeotel.com

Über May Gruppe
Die May Gruppe wurde 1983 in Itzehoe gegründet und verfügt heute über Unternehmen aus den Geschäftsbereichen Real Estate, Automotive und Hotel. Der Geschäftsbereich Real Estate ist auf die Projektentwicklung von Einzelhandels-, Logistik- und Hotelimmobilien sowie die großflächige Erschließung von Wohnbauland spezialisiert. Im Geschäftsbereich Automotive ist die May Gruppe führender BMW Vertragshändler in Norddeutschland. Das Hotelportfolio umfasst Boutique- und Budgethotels. www.may-gruppe.de

Pressekontakt:
Agentur Frau Wenk+++
Anne-Kathrin Richter
Tel.: 040 43 21 86 53
E-Mail: [email protected]