prizeotel
das Economy-Design Hotel

Budget-Design Hotelkette prizeotel erstmals im TREUGAST Investment Ranking

 

Prizeotel mit Triple-B-Rating Newcomer im wichtigen Ranking für Hotelinvestoren

Hamburg/Bremen, 09. Oktober 2014. Triple B für prizeotel: Die Budget-Design Hotelkette schafft es in diesem Jahr erstmals in das begehrte TREUGAST Investment Ranking. Damit gehört prizeotel nicht nur zu den wichtigsten in Deutschland vertretenen Hotelgesellschaften, das Rating bestätigt auch die innovations- und qualitätsgetriebene Strategie von prizeotel. Das TREUGAST Investment Ranking 2014 wurde am 7. Oktober auf der Messe EXPO REAL vorgestellt.

Die Hotelkette prizeotel macht immer wieder mit ihrer Kombination aus Design, günstigen Preisen und dem Einsatz neuer Technologien für einen besseren Service am Gast auf sich aufmerksam. Das im Juni 2014 eröffnete Zwei-Sterne-Superior-Haus prizeotel Hamburg-City beispielsweise ermöglicht bereits einen komplett digitalen VIP-Check-in und erspart seinen Gästen somit den oftmals lästigen Check-in-Prozess.

Neue Maßstäbe im E-Commerce sind nur ein Grund für die Aufnahme von prizeotel in das TREUGAST Investment Ranking. Die Hotelkette erhält als Neueinsteiger ein Triple-B-Rating. Für Marco Nussbaum, Co-Founder und CEO von prizeotel, unterstreicht dies den Erfolg des Unternehmenskonzepts: „Das Ranking ist für prizeotel eine klare Bestätigung unserer konsequenten Strategie. Zugleich gibt es potentiellen Investoren und Finanzpartnern schon jetzt das Vertrauen in die Arbeit und Ausrichtung unserer noch jungen Hotelmarke.“ Mit dem TREUGAST Investment Ranking etabliert sich die Hotelkette nun auch im Relevant Set der Hotellerie für Investoren, Projektentwickler und Banken.

Das TREUGAST Investment Ranking untersucht die Performance der wichtigsten Hotelgesellschaften Deutschlands und beurteilt dafür neben der bilanziellen und operativen Performance die Strategien und Arbeitsweisen der Gesellschaften. Grundlage des Rankings ist ein Katalog aus rund 130 Kriterien. Gerankt werden nur Hotelmarken, die einerseits in allen Kriterien gut abschneiden, andererseits die deutsche Hotellerie mit ihren Innovationen stetig vorantreiben.

Bilder zum Download:
Bilder zum Team und den Häusern von prizeotel finden Sie im prizeotel Flickr Album

Über prizeotel
prizeotel ist eine Budget-Design Hotelmarke, die 2006 von Hotelier Marco Nussbaum und Immobilienökonom Dr. Matthias Zimmermann gegründet wurde. Für die Entwicklung seiner Hotels in Deutschland hat prizeotel eine exklusive Zusammenarbeit mit dem internationalen Designer Karim Rashid aus New York vereinbart. Die Handschrift des Designers Rashid findet sich in den Budget-Design Hotels konsequent wieder – von der Gestaltung der Zimmer und Flure bis hin zur Lounge-/Lobbyarea. Das macht die Häuser zu sogenannten Signature-BrandHotels. prizeotel versteht sich als exklusives Produkt im Designambiente mit dem Charme eines Privathotels. Es strebt nicht den Massenmarkt an, sondern zielt auf den qualitätsbewussten Geschäfts- und Städtereisenden ab, der viel Komfort zu einem günstigen Preis genießen möchte. Seit 2009 ist das erste prizeotel, das prizeotel BremenCity, erfolgreich am Markt. Im Juni 2014 eröffnete das prizeotel Hamburg-City, das prizeotel Hannover-City folgt im Sommer 2015. Ziel ist es, mittelfristig die unkonventionellste Budget-Design Hotelkette und qualitativer Leader mit einer Präsenz in den Kernmärkten Deutschlands zu sein. Im Oktober 2014 erhielt prizeotel als Neueinsteiger ein Triple-B-Rating im TREUGAST Investment Ranking. www.prizeotel.com

Pressekontakt:
Agentur Frau Wenk +++ e.K.
Kristin Steppeling
Tel.: 040 32904738-19
E-Mail: [email protected]