prizeotel
das Economy-Design Hotel

Budget-Design Hotelkette prizeotel bekommt Projektentwicklungschef

 

Bremen, 11. Juni 2013. Die Bremer Budget-Design Hotelkette prizeotel verstärkt ihr Team mit Dr. Christian Kolb als neuem Projektentwicklungschef. Kolb wird die Expansion von prizeotel in Deutschland weiter vorantreiben. Zu seinen Hauptaufgaben zählt die Sondierung von Baugrundstücken sowie Bestandsobjekten, die sich für eine Hotelnutzung eignen. Kolb ist seit zehn Jahren in der Immobilienbranche tätig und verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Transaktions- und Asset-Management-Bereich sowie über ein bundesweites Immobiliennetzwerk.

Die Expansionspläne von prizeotel schreiten zügig voran. Bereits geplante Eröffnungen für 2014 sind das prizeotel Hamburg-City am Högerdamm sowie das prizeotel Hannover-City an der Hamburger Allee. Der Fokus der weiteren Entwicklung liegt nun auf den Standorten Berlin, Stuttgart, Köln, Düsseldorf, München, Nürnberg, Leipzig und Dresden. Dort sucht prizeotel geeignete Innenstadtstandorte mit guter infrastruktureller Anbindung. Das erste prizeotel wurde 2009 in Bremen eröffnet und hat sich erfolgreich am Markt etabliert.

„Es ist sehr wichtig für uns, auch für die kommenden prizeotels gute Standorte innerhalb von gesamtstädtischen Strukturen zu finden, da die Lage immer noch ein wesentlicher Erfolgsfaktor eines Hotels ist“, erklärt Marco Nussbaum, Co-Founder und CEO prizeotel.

Erst im März dieses Jahres verkündete prizeotel den Einstieg der May & Co. Unternehmensgruppe. Der Immobilienprojektentwickler und -investor erwarb einen Anteil von einem Drittel an der prizeotel Management Group über eine gezielte Kapitalerhöhung und stellt das Eigenkapital zur Finanzierung weiterer Hotelimmobilien zur Verfügung. Ziel der Partnerschaft ist es, die strategische Entwicklung und Expansionsstrategie von prizeotel zu unterstützen. Mit dem Investoreneinstieg will prizeotel seinem Vision Statement einen großen Schritt näher kommen: innerhalb der nächsten fünf Jahre die unkonventionellste BudgetDesign Hotelkette und qualitativer Leader mit einer Präsenz in den Kernmärkten Deutschlands zu werden.

Das verbindende Element zwischen den prizeotel-Häusern ist die Hotelphilosophie: hochwertiges Design und viel Komfort zu einem günstigen Preis. Für das Design der ZweiSterne-Superior-Hotels hat prizeotel eine exklusive Zusammenarbeit mit dem internationalen Star-Designer Karim Rashid aus New York vereinbart. Für jedes Haus wird Rashid ein komplett neues Farb- sowie Ausstattungsdesign entwickeln. prizeotel richtet sich mit seinem Produkt an qualitätsbewusste, individuelle Geschäfts- und Städtereisende.

Über prizeotel
prizeotel ist eine Budget-Design Hotelmarke, die 2006 von Hotelier Marco Nussbaum und Immobilienökonom Dr. Matthias Zimmermann gegründet wurde. Für die Entwicklung seiner Hotels in Deutschland hat prizeotel eine exklusive Zusammenarbeit mit dem internationalen Designer Karim Rashid aus New York vereinbart. Die Handschrift des Designers Rashid findet sich in den Budget-Design Hotels konsequent wieder – von der Gestaltung der Zimmer und Flure bis hin zur Lounge-/Lobbyarea. Das macht die Häuser zu sogenannten Signature-Brand-Hotels. prizeotel versteht sich als exklusives Produkt im Designambiente mit dem Charme eines Privathotels. Es strebt nicht den Massenmarkt an, sondern zielt auf den qualitätsbewussten Geschäfts- und Städtereisenden ab, der viel Komfort zu einem günstigen Preis genießen möchte. 2009 wurde das erste prizeotel, das prizeotel Bremen-City, eröffnet. Anfang 2014 folgen prizeotel Hamburg-City sowie prizeotel Hannover-City. Ziel ist es, mittelfristig die unkonventionellste Budget-Design Hotelkette und qualitativer Leader mit einer Präsenz in den Kernmärkten Deutschlands zu sein. www.prizeotel.com

Pressekontakt:
Agentur Frau Wenk+++
Anne-Kathrin Richter
Tel.: 040 43 21 86 53
E-Mail: [email protected]