prizeTRAVEL

Freimarktsumzug in Bremen

Der Höhepunkt des diesjährigen Bremer Freimarkts steht bevor: Auf einer Gesamtlänge von rund drei Kilometern wird am kommenden Samstag, 25. Oktober 2014, ab 10.30 Uhr der Freimarktsumzug starten. Startschuss ist in der Pappelstraße in dem Bremer Stadtteil Neustadt, über die Bürgermeister-Smidt-Brücke geht es über die Weser durch die Innenstadt über den Marktplatz bis zum Hauptbahnhof, bevor sich alle im Bayernzelt auf dem Freimarkt auf der Bürgerweide treffen – gegenüber von prizeotel Bremen-City.

Dort werden anschließend die schönsten Laufgruppen und raffiniertesten Festwagen prämiert. In diesem Jahr gehen über 100 Umzugswagen und knapp 60 Laufgruppen an den Start. Insgesamt sind fast 4000 Personen an dem Freimarktsumzug 2014 beteiligt. Natürlich kommt es während des Umzugs in Bremen zu einigen Behinderungen im Straßenverkehr, auch die Busse und Bahnen der BSAG fahren nur eingeschränkt. Informationen dazu könnt ihr euch hier anschauen.

10.30 Uhr Start in der Bremer Neustadt
Verlauf des Freimarktsumzugs: Pappelstraße – Langemarckstrasse – Bürgermeister-Smidt-Brücke – Am Brill – Hutfilterstrasse – Obernstrasse – Ab 11.30 Uhr: Marktplatz – Am Dom – Domshof – Schüsselkorb – Sögestrasse – Herdentorsteinweg/Bahnhofsplatz

Fotos: www.freimarkt.de

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 3.0/5 (1 Bewertung)
Freimarktsumzug in Bremen, 3.0 out of 5 based on 1 rating