prizeTRAVEL

Bremen autofrei – Mit dem Rad über die Hochstraße

Kommenden Sonntag (21. September 2014) verwandelt sich in Bremen der Osterfeuerberger Ring (siehe Karte unten) in ein riesiges autofreies Straßenfest für alle Rad- und sonstige Zweiradfreunde: Der Autofreie StadTraum. Dort wo sonst jeden Tag die Autos und LKW in den Verteilerkreis fahren, dürfen nun alle Radler das Gefühl erleben, wie es ist, über diese Straße zu radeln. Und nicht nur das: grasende Kühe auf dem Kreisel, jede Menge Aktionen, Spiel & Spaß für Groß und Klein, ein buntes Musikprogramm und Talks auf mehreren Bühnen sowie eine Lastenrad-Challenge stehen auf dem Programm.

ADFC-HST_AFSTR_WBM_03_f4c39e7038Highlight für viele Radfahrer: Auf der sonst so viel befahrenen Straße zwischen den Stadtteilen Bremen-Walle und Bremen-Findorff startet der ADFC-Bremen außerdem um 11 Uhr eine Riesenradtour über die B6, den Breitenweg und über die Autobahn 281 – natürlich alles im familienfreundlichen Tempo, damit man auch Zeit und Muße hat, während der Hochstraßen-Tour den Ausblick von Bremens höchsten Brücken über die Hansestadt und die Weser zu genießen. Die Tour endet dann wieder beim Autofreien StadTraum am Osterfeuerberger Ring. Mehr Infos findet ihr unter www.hochstrassentour.de.

Dass die Straßen zwischenzeitlich für Autofahrer gesperrt sind, brauchen wir nicht extra zu erwähnen, oder? Welche Sperrungen wann genau vorliegen, könnt ihr hier nachschauen.

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 0.0/5 (0 Bewertungen)