prizePICS

#TBT – Throwback Thursday bei prizeotel – Folge 5

Irgendwann muss ich bei unserem donnerstäglichen #tbt – Throwback Thursday ja auch mal dran sein. Also dann: prizeotel präsentiert ein Kinderfoto von Wolle:

wolle heuteWie heiße ich?
Wolfgang „Wolle“ Loock

Was mache ich bei prizeotel?
Man schimpft mich „Content Manager“. Ich drehe, schneide und produziere die Videos und Podcasts für prizeotel, kümmere mich um den Blog und um die Social Media-Kanäle von prizeotel. Hin und wieder schreibe ich auch mal eine Antwort auf eine Bewertung unserer Gäste bei den Bewertungs- und Buchungsportalen im Internet.

Was wollte ich werden als ich klein war?
Zunächst Fußball-Profi. Aber zu mehr als zur Bremer C-Jugend-Landesvizemeisterschaft mit dem ruhmreichen TuS Eintracht Bremen (das Finale haben wir knapp gegen Werder Bremen verloren) hat es leider nicht gereicht. Da hat auch das Training am Kopfballpendel im Sandkasten nichts genützt. Danach wollte ich immer schon zum Radio. Das hat dann irgendwann funktioniert.

Wann und wo ist das Foto entstanden?
Im Wohnzimmer meiner Eltern vor dem Balkon (bei geschlossener Gardine). Mein Papa hatte damals eine neue Spiegelreflex-Kamera (so richtig mit Film, nicht mit SD-Karten wie heute) und machte jede Menge Bilder damit. Dabei entstanden überwiegend Bilder von „Wolle auf der Schaukel“, „Wolle schläft“ und „Wolle mit Ball“. Das hier ist eines davon. Der rote Plastikball eignete sich übrigens ganz hervorragend dazu, im Wohnzimmer zu kicken. Allerdings nur bis zu dem Zeitpunkt, als Papas Lieblings-Bierglas getroffen und zerscheppert ist.

Wer war mein Held aus der Kindheit?
Zunächst Robin Hood. Den Disney-Zeichentrickfilm (Robin Hood als Fuchs, Little John ein Bär, Bruder Tack ein Dachs) habe ich geliebt. Nach Silvester haben meine Freunde und ich aus den Holzstäben an den Raketen, den Plastikabdeckungen der Lunte, Baumstämmen und Wäscheleine kurzerhand selbst Pfeil und Bogen gebastelt, um Maid Marian aus den Fängen des Sheriffs von Nottingham zu befreien.
Irgendwann hatte ich dann genug von grünen Strumpfhosen und wechselte von Robin Hood zu Rudi Völler.

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 0.0/5 (0 Bewertungen)