prizeWORLD

prizeotel on the move: Beschwerdemanagement in Salzburg

Gestern ging es für mich ab in den Süden, genauer gesagt – nach Österreich. Wir waren nämlich eingeladen, beim Seminar „Mit Beschwerden richtig umgehen“ unsere Erfahrungen aus der Praxis beizusteuern. Ganz schön aufregend, wenn der Österreichische Hotelverband (ÖHV) anklopft, weil man unsere Bewertungsantworten so verdammt cool findet! Wir – super stolz – haben natürlich gleich zugesagt und uns Gedanken gemacht, wie unser Beitrag aussehen soll. Anstatt eines klassischen Vortrages gab es eine bunte Präsentation mit verschiedenen Beispielen aus unserem Hotelalltag, die neben einigen Lachern auch für viel staunende Gesichter sorgte. Aber das kennen wir ja schon – mit unserer Unternehmenskultur weit weg von verstaubten Hotelhierarchien, dafür mit Mut zur Eigenverantwortung und Selbstentwicklung, mischen wir das traditionelle Hotel Business ganz schön auf. Die österreichischen Hoteliers fanden das klasse und auch der Seminar Coach Michael Bayer, der in Sachen „In pursuit of perfection“ unterwegs ist, war ganz angetan. Haben unsere Gedanken und Anregungen viele Parallelen aufgezeigt, was eine gute Kombination für die Teilnehmer war, wie sie uns mitgeteilt haben.

Am Abend war es dann geschafft und wir blickten in glückliche Gesichter. Für mich ging es in ein wunderschönes Zimmer vom Hotel „Gmachl“ in Elixhausen. Absolut eine Reise wert – dann aber als Urlaubsreise, das ist sicher! An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an Christina Wieser vom ÖHV für die tolle Organisation von der Anreise bis hin zu Übernachtung und Betreuung – gerne sind wir mal wieder dabei mit prizeotel! Und natürlich hoffen wir auf baldigen Besuch aus Österreich, diesmal im hohen Norden Deutschlands! 🙂

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 0.0/5 (0 Bewertungen)