prizeotel
das Economy-Design Hotel

14. Sep 17 , Blog, Bremen Tipps

Bremen rennt

13. swb-Marathon am 01. Oktober 2018

 

Einmal im Jahr brennt in Bremen der Asphalt. Nicht etwa von schnellen Reifen, sondern eher von heißen Füßen. Nach dem Motto „Nix geht – alles läuft“ starten Tausende von Laufwütigen beim Bremer swb Marathon. 10-Kilometer, Halbmarathon oder die ganzen 42,195 Kilometer des Marathons stehen zur Wahl.

Start und Ziel sind beim Bremer Roland, aber auch auf dem Rest der Strecke gibt es für die Läufer einiges von Bremen zu sehen. Schweißtreibende und ruhigere Abschnitte wechseln sich ab, wenn es über Stationen wie den Werdersee, Schwachhausen - hoffentlich wird der Name hier nicht zum Programm – das Universum, den Bürgerpark, die Schlachte und das Weserstadion retour zum Marktplatz geht.

Auf die Ohren gibt es unterwegs auch was, denn DJs und Chöre sorgen entlang der Strecke für den richtigen Beat. Und wer dann endlich am Ziel ankommt, kann sich dort zurecht ordentlich abfeiern lassen.


Neben der Strecke

Jedes Jahr schmeißt der Veranstalter für die Läufer eine Kohlenhydrate-Orgie, die Pasta-Party. Den Gutschein dafür enthält jeder Teilnehmer mit seinen Startunterlagen, für Begleitpersonen können Gutscheine erworben werden.

Fachsimpeln, Stöbern und Shoppen geht perfekt auf der Marathon-Messe. Dort gibt’s von Schuhen über Bekleidung und Equipment bis zur Nahrungsergänzung alles, was Läufer in den Tritt bringt.

Alle Infos zu den Strecken und möglichen Beeinträchtigungen für
Anwohner/Besucher unter
www.swb-marathon.de