MESSAGE FROM THE CEO

Der Google-Hotelfinder – Keine Chance für Hotels

Immer wieder und wieder kommt das Thema Google-Hotelfinder oder Google überhaupt auf. Es sollte doch jedem klar sein, die Hotels haben keine Chance (da überhaupt kein Geld da ist, um mit- oder gegenzuhalten). Alles, was der Hotelfinder, beziehungsweise Google auslöst ist, dass die Distributionskosten steigen. Und dieser Artikel sagt alles: “There is a major new marketing war going on between Priceline and Expedia, and Google is the beneficiary.”

Kein Hotel schafft es mehr, ohne die OTA’s zu überleben. Als Hotelier würde ich mich bei einem Anstieg der Distributionskosten eher von diesen mittelmäßigen und kleinen Kooperationen/Marken verabschieden. Die Kosten kann man sich sparen und diese Marken werden mittelfristig in der Bedeutungslosigkeit verschwinden.

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 5.0/5 (2 Bewertungen)
Der Google-Hotelfinder - Keine Chance für Hotels, 5.0 out of 5 based on 2 ratings