prizeWORLD

Sonne, Wolken, Regen, Orkanböen und und und…

Am Freitag war der meteorologische Sommeranfang. Sommer wird als die Jahreszeit zwischen Frühling und Herbst und die wärmste Zeit des Jahres bezeichnet. Das sagt zumindest der Duden. Wir bei prizeotel Bremen-City haben aber nichts davon mitbekommen. Es kam mir sogar so vor, als wenn es April wäre. Das Wetter machte, was es will. Sonne, Wolken, Regen, Orkanböen – es war alles dabei. Ein Teil unserer Sachen mussten bei dem Wetter etwas leiden. Ein Sonnenschirm auf unserer Terrasse ist bis zu unseren Parkplätzen geflogen und eine Außenlampe wurde vom starken Wind beschädigt.

schirmlampe

Wir können vom Glück reden, dass es nur bei Sachschäden geblieben ist, und keine von unseren Gästen oder Teamkollegen verletzt wurden. Wie heißt es schön bei Rudi Carrells Lied vom 1975, „Wann wird’s mal wieder richtig Sommer?“ Diese Frage werde ich mir täglich stellen, bis es wieder richtig Sommer wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 5.0/5 (1 Bewertung)
Sonne, Wolken, Regen, Orkanböen und und und..., 5.0 out of 5 based on 1 rating