prizeWORLD

Bremen auf dem Weg in die Top 10 Deutschlands

Im Brandmeyer Stadtmarken-Monitor ist herausgekommen, dass Bremen sich auf dem Weg in die Top 10 Deutschlands befindet. Noch sind Städte wie Düsseldorf, Kiel und Potsdam vor uns, aber Bremen ist auf einem super Weg.

Im Durchschnitt ist Bremen schon auf dem 11. Platz, allerdings bei den jungen Leuten (bis 29 Jahre) haben wir schon Platz 5 erreicht, und auch bei den Befragten über 50 ist Bremen in den Top Ten vertreten. Unter den insgesamt 13 verschiedenen Aspekten der Umfrage ist Bremen schon bei fünf unter den ersten 10. Ist ja auch kein Wunder schließlich hat Bremen nicht nur das größte Volksfest Norddeutschlands zu bieten, sondern auch eine sehenswerte Altstadt mit dem Schnoorviertel, den Bremer Stadtmuskanten und dem Roland als Wahrzeichen der Stadt.

Zu uns kommen viele Touristen, die sagen „Wow, wir wussten gar nicht das Bremen so toll ist“.

Wenn Werder jetzt wieder einmal gewinnen würde und die Bremer Touristik Zentrale sich ein bisschen ins Zeug legt, dann landen wir beim nächsten Mal bestimmt unter den Top Ten.

Aber auch so, wir freuen uns über das tolle Ergebnis unserer Heimatstadt und unterstützen mit unserem prizeotel gerne auch weiterhin sinnvolle und zielgerechte Maßnahmen um unter die Top 10 zu kommen – go for it Bremen!

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 5.0/5 (2 Bewertungen)
Bremen auf dem Weg in die Top 10 Deutschlands, 5.0 out of 5 based on 2 ratings