prizeWORLD

Aprilscherz per Post?

Neu gestaltete Postkarten verschicken wir seit Ende Januar an unsere Kunden. Zu sehen sind verschiedene Motive – unter anderem die Betten oder das Bad – aus unserem Haus, passend zu unserer 5-B-Strategie (Bed, Bathroom, Booking, Breakfast, Be happy).  Sowohl bestehende Kunden als auch an neue Kunden konnten sich in den vergangenen Wochen über Post aus dem prizeotel freuen. Hier ein Beispiel unserer Karten:


Zunächst dachten wir an einen Aprilscherz (siehe Poststempel), als wir entdeckten, dass ein anderes Bremer Hotel unsere Idee wohl spitzenmäßig fand und kurzerhand kopierte:

Wir freuen uns natürlich darüber, dass unsere Aktion so einen Anklang gefunden hat, worüber wir uns aber nicht freuen, ist der angebotene Preis des Marktbegleiters. Das kann doch nun wirklich nur ein Aprilscherz sein: Ein 4-Sterne Hotel, das für 79 Euro inklusive Frühstück und Minibar seine Einzelzimmer anbietet? Da soll noch mal jemand sagen, dass es super läuft in der Hotellerie in Bremen. Wir fragen uns, warum der Chef der Bremer Touristik Zentrale immer mehr Hotels in der Hansestadt fordert. Wohin soll das alles nur führen?

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 4.0/5 (4 Bewertungen)
Aprilscherz per Post?, 4.0 out of 5 based on 4 ratings