prizeWORLD

A Week in Review No.8

Über das Googeln von Channelmanagern und wie ich darauf kam, das Pre-Opening-Büro auf die Baustelle zu verlagern

Da ich Euch kein Foto von mir, im Schein der Sonne brutzelnd vor dem PC zumuten wollte, habe ich mich einmal zum schönen Baseler Hof in Hamburg aufgemacht und schließlich sogar den Spaziergang zur Baustelle gewagt. Das Ganze trotz hoher Kollaps-Gefahr, die sportliche Aktivitäten wie diese, bei gefühlten 40 Grad im Schatten so mit sich führen.

Baseler HofUm eine tolle Grundsteinlegung für prizeotel Hamburg-City auf die Beine zu stellen, habe ich in dieser Woche ganz schön viel Zeit im Büro, nämlich direkt vor dem PC, verbracht. Das hielt ich, wie gesagt, für relativ unspannend. Also, ging es am Dienstag für mich zu einer Veranstaltung der HSMA Nord – die Hospitality Sales & Marketing Association. Im besonders schönem Ambiente der Baseler Hof-Säle traf ich auf viele verschiedene Gesichter, die doch alle eins gemeinsam hatten: Sie alle wollten wissen, was es mit dem mysteriösen Tool „Channelmanager“ auf sich hat. Keineswegs in unserer Runde unbekannt, wurde doch aber viel über ihn und seine Fähigkeiten diskutiert. Da hat mir doch zum Schluss ganz schön der Kopf geraucht. Ich empfehle daher für die Interessierten unter euch: Fragt an dieser Stelle einfach unseren Freund Google, der informiert die Wissbegierigen unter euch gern genauer.

Mein kleiner Ausflug sollte nicht lang der Einzige in dieser Woche bleiben. War ich doch nun so sehr beschäftigt mit Baustellen-Parties, Kran-Kameras und knalligen prizeotel-Bannern, dass ich die ganze Zeit unser neues Zuhause am Högerdamm ausschließlich über Google Maps betrachtet habe. baustelle hamburgZeit wird’s, dachte ich mir, dass du den Herren von der Baustelle mal wieder einen Besuch abstattest. So ging es los in die Hamburger City und von dort bis zur U-Bahn-Haltestelle Stephanstraße und fast war ich schon da – nun gut, ein Stück zu Fuß musste ich dann doch noch gehen. Wie man sieht, geht es gut voran. Von der Hitze lässt sich hier niemand beirren. Immerhin haben die Jungs hier die größte Chance auf eine vorsommerlich gebräunte Haut. Vielleicht sollte ich unser Pre-Opening-Büro auf die Baustelle verlagern?! Sicherlich würde ich mir dann eher einen Sonnenbrand holen. Überlassen wir das mit der Standortfrage dann doch den Spezialisten und die haben sich nun mal dafür entschieden, dass dies das nordische Zuhause für prizeotel wird. Und schon ganz bald wird man das auch sehen können – wenn dann Karim Rashid lächelnd am Bauzaun zu finden ist…

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 3.0/5 (2 Bewertungen)
A Week in Review No.8, 3.0 out of 5 based on 2 ratings

  • Mylakrion

    Die U-Bahn-Haltestelle Stephansstraße ist ziemlich weit weg vom Högerdamm. Wahrscheinlich ist hier die Haltestelle Steinstraße gemeint.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 Bewertungen cast)