prizeWORLD

„A Week in Review No.2“

Hamburg – Bremen – Berlin – Hamburg

Diese Woche verging ja wohl wie im Flug, sag’ ich Euch. Nein, das lag nicht an dem verlängerten Wochenende mit prizeotel-Vatertagstour, deren Vorbereitungen von Hans, Laurent und Co. ihr sicher mit verfolgt habt.

meeting hbf bremenIch habe diese Woche einfach mal für eine kleine Norddeutschland-Tour genutzt – ohne Fahrrad oder Bollerwagen, versteht sich! Tja, ich, von Grund auf eher der Kategorie „Unsportlich“ zuzuordnen, bevorzuge lieber Fortbewegungsmittel auf vier Rädern, die man nicht durch schweißtreibendes Abstrampeln in Gang bringen muss. Oder eben, wie in dieser Woche: Die Bahn. So ging es für mich einmal an die Weser zu prizeotel Bremen-City, worauf ich mich immer sehr freue, weil meine Kollegen eigentlich jedes Mal tolle Stories zu erzählen haben und bei uns grundsätzlich immer was los ist. Hier wird spontan ein Musikvideo gedreht wird oder das halbe (männliche!) Team zieht mit dem Bollerwagen ums Haus.

Aber auch in unserem Pre-Opening-Büro in Hamburg hat Einiges auf mich gewartet: Ein großer Karton, mit noch mehr Kartons und Folie, Schaumstoff und allem Möglichen drin – damit dem neuen Computer auch nichts passiert. Ach ja, eine echt winzige Tastatur und noch kleinere Anleitung war auch noch mit dabei. Oha. Alles sehr klein. Nach kurzer Verwunderung und in Zusammenarbeit mit einem echt hilfreichen prizeotel-CEO war schnell alles aufgebaut, installiert und eingerichtet.

anna und herr eck Am Donnerstag habe ich den Bollerwagen gegen den Notizblock eingetauscht und mich in Berlin mit Klaus Eck, „DEM Kommunikationsexperten schlecht hin“ getroffen. Übrigens habe ich nach einem coolen Foto mit ihm auch eine Freundschaftseinladung bei Facebook abgestaubt. So ging es dann voller Tatendrang und ein bisschen stolz zurück ins schöne Hamburg. anna bahnhofBei der ganzen Rumreiserei habe ich total vergessen, mal wieder auf unserer Baustelle vorbeizuschauen – großes SORRY, was das angeht! Für alle, die gespannt auf Updates zu ersten Musterwänden, viel Stahl und fleißigen Bauarbeitern warten, gibt es ganz bald wieder was Neues, versprochen!

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 5.0/5 (2 Bewertungen)
„A Week in Review No.2“, 5.0 out of 5 based on 2 ratings