prizeSTARS

So langsam steigt die Aufregung

Nach fast sechs Wochen Warten haben meine Azubikollegin Rebecca und mich die Ergebnisse unserer Zwischenprüfung erreicht. Da war ich natürlich aufgeregt wie ein Flitzebogen und konnte es kaum abwarten, den Brief der Handelskammer zu öffnen. Mein Gefühl nach der Prüfung war mehr eine Erleichterung, dass es geschafft war, als dass ich daran denken konnte, wie es überhaut gelaufen ist. Ich kann mit Stolz mitteilen, dass mein Ergebnis im Durchschnitt bei 89% liegt, dass heißt: 2+! “Tisch eindecken” und die anschließende Präsentation sind für mich besonders gut gelaufen!

Wo die Zwischenprüfung nun geschafft ist, mache ich mich bereits an die Vorbereitungen für die Abschlussprüfung, die für mich im Sommer 2014 ansteht. Das mag vielleicht ein bisschen sehr früh klingen und einige meiner Schulkollegen haben mich schon ganz schief angeschaut, aber besser früh als nie!

lernenDazu muss man für die Abschlussprüfung zur Hotelfachfrau einiges auswendig lernen, zum Beispiel ausländische und deutsche Weine und ihre Anbaugebiete, umfangreiche Informationen zur Betriebsführung wie Unternehmensformen und Lagerkennzahlen und noch viel, viel mehr. Doch meistens dauert das Zusammensuchen des ganzen Materials, welches sich in den guten drei Jahren Ausbildung angesammelt hat, meistens länger als das Lernen selbst. Dadurch bin ich natürlich schon wieder ganz gespannt, was mich im kommenden Jahr erwartet, die Zeit läuft immer schneller als man denkt! Nach drei Wochen Berufsschule bin ich jetzt seit einer Woche wieder zurück in der Reservierung und habe mich wieder sehr auf meine Kollegen gefreut. Zwar habe ich wieder ein paar gute Noten mitgebracht, jedoch kümmere ich mich lieber um unsere Gäste, als dass ich in der Schule sitze.

Dazu ist der Freimarkt nun seit fast zwei Wochen beendet und langsam bereiten wir uns auf die anstehende Weihnachtszeit vor, denn der Bremer Weihnachtsmarkt und der Schlachtezauber beginnen in schon zwei Wochen. Ich freue mich drauf!

Bis dahin macht es gut,
eure Denise

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 5.0/5 (1 Bewertung)
So langsam steigt die Aufregung, 5.0 out of 5 based on 1 rating