prizeSTARS

Hat Roney noch die Hosen an?

Azubi Roney hat diese Woche viel erlebt und einiges gelernt. Dass auch mal was daneben gehen kann beispielsweise. Dafür hatte er sehr viel Spaß mit dem prizeotel-Hausmaskottchen Adele. Wer hatte von den beiden wohl die Hose an?

Hallo liebe Leser,
diese Woche war richtig chillig. Zwar musste ich leider im Frühdienst arbeiten, aber ich habe in dieser Zeit wieder einiges dazu gelernt. Leider muss ich gestehen, dass die Frühschicht überhaupt nicht mein Fall ist. Alleine auf meinen Wecker zu schauen, wenn er morgens um 5:00 Uhr klingelt, ist erst einmal kein guter Start in den Tag. Na ja, aber so wirklich doll schlimm ist es nun nicht. Es fühlt sich nur die ersten Stunden so an. :???: Wie dem auch sei – was muss, das muss.

Klaps auf die Finger
Wie ich vorhin bereits erwähnte, habe ich diese Woche vieles dazu gelernt. Aber ich habe auch einen kleinen Klaps auf die Finger bekommen. Mmmh. Da ich in der letzten Zeit hauptsächlich nur im Spätdienst gearbeitet habe, kannte ich die Arbeitsprozesse im Frühdienst nicht so richtig. Nach einem klärenden Gespräch konnte ich jedoch in den nächsten Tagen beweisen, dass ich es begriffen habe. Joa, ansonsten gab es nichts Besonderes im Frühdienst.

Die zuckersüße Adele
Am Wochenende habe ich dann im Housekeeping gearbeitet und mich mit einer „Special Aufgabe“ von unserem El Jefe befasst. Da Herr Nussbaum in Berlin war, musste ich mich um unser Hausmaskottchen Adele kümmern. :razz: Nun ja, am ersten Tag ist sie mehr oder weniger mit mir Gassi gegangen, aber nach einigen hilfreichen Tipps von Frau Heisinger hatte ich beim nächsten Mal die Hosen an! Sie war nämlich auf einmal ganz artig. Hihi – hier muss echt bedacht werden, dass Adele erst einige Monate alt ist. Dementsprechend ist sie sehr verspielt. Außerdem hat sie keine Manieren! :wink: Sie ist aber soooooooooo zuckersüß! Da kann man ihr nicht mal lange sauer sein … und das, obwohl sie meine neue Jacke dreckig gemacht hat. :cool:

Adele, Adele, die süße Adele!

Die große Frage: Wer geht mit wem spazieren?!

So meine lieben Blog-Leser, Freunde, Bekannte, Kollegen und und und …

Ich hoffe, ich konnte eure Zeit wieder angenehm vertreiben. Nächste Woche bin ich übrigens in der Schule! Das heißt, die Noten kommen wieder. Bin mal gespannt, wie die Klausuren ausgefallen sind!

Drückt mir die Daumen!!!

Ciao
Roney

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)