prizeSTARS

Denise schwelgt in Erinnerungen

Könnt ihr es glauben, das ich nun tatsächlich schon fast ganze 2,5 Jahre mit zum Team prizeotel gehöre? Nein? Ich auch nicht! Wie die Zeit vergeht!
Denise Poeck-38
Da wird es Zeit für einen Rückblick, schließlich ist meine Ausbildung nun auch bald geschafft und das sogar ein ganzes halbes Jahr früher als geplant. Yea! Ich schlaues Bürschchen ;-)
Da meine liebe Azubikollegin Benet ja schon über die anstehenden Abschlussprüfungen berichtet hat, spare ich mir das für dieses Mal einfach. Obwohl ich doch ja schon ein wenig aufgeregt bin.
Aber zurück zum “in Erinnerungen schwelgen”.
Pünktlich im Februar 2012 zum dritten prizeotel-Geburtstag startete meine Ausbildung und da war ich mehr als aufgeregt. Zudem fing zu dieser Zeit auch noch eine weitere Azubine an, die ich bereits schon von früher kannte. Zufälle gibts!

denise-poek.prizeotel-bremen-2012Am 14. Februar haben wir dann viele schöne Rosen an die Damen verschenkt, hier habe ich auch noch ein Foto von “damals”.
Von Anfang an wurde ich direkt so herzlich im Team aufgenommen und ich muss euch ehrlich sagen, dass ich meine Entscheidung nie bereut habe ein Teil von prizeotel zu werden.
In der ganzen Zeit habe ich so einiges gelernt unter anderem war ich ja auch für den Service und Küchenteil im Restaurant Kaffee Worpswede wo ich einmal einen anderen Betrieb kennen lernen durfte. Danach erwartete mich die Zwischenprüfung, die ich auch ziemlich gut meisterte.
Wieder im prizeotel angekommen und das nach vier Monaten Service- und Küchenerfahrung ging es für mich direkt für ein paar Tage an die Rezeption. Ihr glaubt gar nicht wie schön es ist, so viele bekannte Gesichter von Gästen wiederzusehen und ich konnte diesen sogar auch noch Namen zuordnen!
Seit August 2013 bin ich nun Teil des Reservierungsteams mit meinen lieben Kollegen Vera und Laurent, die beiden haben wir schon so einiges weiteres beigebracht besonders mit unserem Hotelsystem, da bin ich nun langsam ein richtiger Profi!
In den ganzen Zeit habe ich nun so einiges erlebt, besonders toll fand ich aber immer unsere Azubi-Meetings, in denen Herr Nussbaum immer gerne für uns Zeit genommen hat, da gab es immer wieder tolle Dinge zu besprechen.
Ich könnte euch noch so viel weiteres erzählen, aber stöbert sonst doch noch durch meinen anderen Blogbeiträge!

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 5.0/5 (4 Bewertungen)
Denise schwelgt in Erinnerungen, 5.0 out of 5 based on 4 ratings

  • Jan – Peter

    Liebe Denise,
    so toll wie du hier über deine Arbeit und Ausbildungszeit bei prizeotel geschrieben hast, wirst du bestimmt ganz toll die Prüfung bestehen!
    Viel Erfolg!!!
    Peter

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 Bewertungen cast)