prizeSTARS

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Das war das Motto für meine Kollegen Laurent Heinemann, Hans Bondoc und mich Anfang März. So ging es dienstags morgens für uns in die Bundeshauptstadt – ich freute mich total. Für die erste Nacht war unser Ziel das easyhotel. Für kurze Aufenthalte würde ich es empfehlen. Nachdem wir angekommen waren und im Hotel eingecheckt hatten, machten wir uns gleich auf den Weg – der Magen knurrte. Wir hatten das Glück, super Wetter zu haben und somit unser Mittagessen draußen in der Sonne genießen zu können. Immer wieder fällt mir auf, wie unterschiedlich die Menschen in Berlin sind.

Am ersten Abend ging es für uns zur Preisverleihung von HolidayCheck, da wir zum vierten Mal in Folge als Top Hotel ausgezeichnet wurden. Sehr erfreut nahmen wir den Preis entgegen, es gab kleine Snacks, es wurden viele Fotos geschossen und man konnte sich einen Beitrag über „Beantwortungen auf Onlinebewertungen“ anhören. Anschließend machten wir uns zu Fuß auf den Weg durch Berlin. Vorbei an Teilen der Mauer, der o2-World, dem Ostbahnhof, war natürlich auch das Brandenburger Tor ein wichtiger Halt. Direkt daneben ist das Hotel Adlon, was mich immer wieder begeistert. Vom Brandenburger Tor ging es dann quer durch Berlin zum Alexanderplatz. In Berlin gibt es immer viel zu sehen, so fiel ich abends echt kaputt ins Bett.

Am nächsten Morgen ging es für uns in ein anderes Hotel. Auch im Victor’s Residenz-Hotel wurden wir herzlich begrüßt. Von dort aus ging es zur ITB. Hier gab es viele verschiedene Stände von Hotels, Firmen und Bewertungsportalen aus aller Welt. Ich fand es sehr interessant zu sehen, wie viele verschiedene Hotels es gibt. Am späten Nachmittag ging es für uns zur Preisverleihung von Quality Reservations. Das Motto der Bewertung war: „Unbedingt Prioritäten Setzen“ – in diesem Jahr belegten wir Platz fünf. Am Abend wurden alle Gewinner zum „Siegeressen“ eingeladen. Wir trafen uns alle im Restaurant Sage, das sehr empfehlenswert ist. Eine ansprechende Location, mit super Essen – Top!

Leider, ging es am nächsten Tag schon wieder zurück nach Bremen. Aber Berlin ist immer wieder eine Reise wert, mir hat es super gefallen.

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 5.0/5 (1 Bewertung)
Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!, 5.0 out of 5 based on 1 rating