prizeSTARS

Benet, Sonne, Milchschaum und die Sterne

Hallo liebe prizeotel-Fans! Als ich mich in den Urlaub verabschiedet hatte, wusste ich anfangs gar nicht, was ich mit so viel Zeit anfangen soll. Also beschloss ich kurzerhand, erstmal auszuschlafen. :-) Aber bereits am dritten Urlaubstag zog es mich ins prizeotel und ich ließ mich von meinen Teamkollegen zum Frühstück im Hotel einladen. Einfach immer lecker, so wie es sein soll! Das Wiedersehen kam allerdings auch nicht von ungefähr, denn im Anschluss ging es sofort weiter zur Kaffeeschulung. Ich gehe mal stark davon aus, dass allen Gästen, die schon mal bei uns waren, unsere sagenhafte, hochprofessionelle Kaffeemaschine aufgefallen ist. Vielleicht habt ihr ja auch schon etwas dazu hier im Blog gelesen?

Jedenfalls sind wir zu unserem Kaffeelieferanten Azul gefahren, um dort eine professionelle Einweisung über die Bedienung der Kaffeemaschine und des Herstellen einwandfreien Milchschaums zu bekommen. Tja, ich muss zugeben: Anfangs sind wir alle kläglich gescheitert, bei keinem wollte der Latte Macchiato oder der Cappuccino so gelingen, wie es dem Profi von Azul gelang. Doch nach einem langen Tag mit viel Milchaufschaumübung hatten wir es dann endlich auch drauf. Also, wieder ein siegreicher Tag für Team prizeotel! Ansonsten verlief mein Urlaub recht ruhig und entspannt. Ich nutze die Zeit, um meine Wohnung ein bisschen umzudekorieren, ein paar neue Regale anzubringen und sofort wieder vollzustellen. Es ist wirklich erstaunlich, denn egal wie viele Regale, Schränke oder sonstige Ablagefläche man sich schafft – in Windeseile ist es wieder vollgestellt!

In meiner letzten Urlaubswoche hat uns der Sommer endlich auch im Norden besucht und wir hatten eine Woche Sonne satt bis zu 33 Grad! Da hatte ich natürlich genug Gelegenheit, ein wenig Sommerbräune und literweise Fruchteis zu tanken. Nun ist mein Urlaub schon vorbei und ich bin wieder voll im Tagesgeschehen bei prizeotel integriert. Und ich muss sagen: Ich hatte es schon total vermisst. Denn kaum bin ich da, gibt es schon Neuigkeiten!
Wir haben ein neues Hotelsternenschild von der DEHOGA bekommen und natürlich nutzten wir das gleich als Gelegenheit, um das Team zusammenzutrommeln und diesen Moment gemeinsam fotografisch festzuhalten!

So, nun genug von mir, ich wünsche euch noch einen wunderschönen Restsommer! Tschüss und bis bald!
Eure Benet.

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 5.0/5 (1 Bewertung)
Benet, Sonne, Milchschaum und die Sterne, 5.0 out of 5 based on 1 rating