AROUND ME

Hape, Matthias und Dirk

Da war an diesem Wochenende ganz schön was los, in der Hansestadt. Ein echter Promi-Auflauf am Wochenende, morgen kommt sogar ein echter Weltstar. Ab der Reihe nach: Bremens und wahrscheinlich auch Deutschlands beliebtester Entertainer Hape Kerkeling hat am Samstagabend den Bremer Stadtmusikantenpreis verliehen bekommen. Die Auszeichnung (Kategorie Medien) wurde ihm bei einer Gala im Theater am Goetheplatz von Barbara Schöneberger überreicht. Der Stadtmusikantenpreis wurde bereits zum dritten Mal vergeben.
Weitaus mehr Gekreische bei den Fans hat allerdings Matthias Schweighöfer am Sonntag hervorgerufen. Der Schauspieler hat im CinemaxX Bremen Werbung für seinen neuen Kinofilm “What A Man” gemacht. Sonderlich viel von der Stadt konnte er sich aber nicht anschauen, denn der Stopp war nur der Fünfte von insgesamt 30 Terminen. Gerade einmal zwei Stunden war Matthias Schweighöfer in Bremen: „Wir haben nichts gesehen, aber Bremen ist eine schöne Stadt, die Weser der schönste Fluss Deutschlands und Werder ist auch schön“, sagte er bei der Premiere.
Gelandet ist er schon: NBA-Champion Dirk Nowitzki. Mit der deutschen Nationalmannschaft bestreitet er morgen ein Testspiel gegen Bosnien-Herzegowina in der ÖVB-Arena (ehemals Bremen Arena). Nur ein paar hundert Meter vom prizeotel Bremen-City werden jede Menge Basketballfans in die Halle pilgern, um den Fade-Away-Jumpshot eines der besten Basketballer der Welt live zu sehen. Das Spiel ist ein Test für die kommende Europameisterschaft in Litauen, bei der die Mannschaft von Bundestrainer Dirk Bauermann um Medaillen kämpfen wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Hape, Matthias und Dirk, 5.0 out of 5 based on 1 rating