AROUND ME BREMEN

Der große Freimarktsumzug durch die Bremer City

Wenn sie dieses Wochenende in Bremen sind, dann sollten sie sich auf eine große Feier gefasst machen! Denn am 27. Oktober findet der große Freimarktsumzug durch die Bremer City statt.

Zur “Halbzeit” stellt der Freimarktsumzug das Highlight des Bremer Freimarkts dar. Rund 200.000 Menschen, aufgeteilt in knapp 140 Gruppen und Wagen, verwandeln die Bremer Innenstadt in eine Party voll mit Kostümen, Spielmannszügen, Akrobaten und Festwagen. Los geht es um 10.30 Uhr in der Neustadt, von dort über den Brill die Obernstrasse entlang zum Marktplatz, wo gegen 11.30 Uhr der erste Wagen zum Beginn der Fernsehübertragung im Dritten Programm erwartet wird.

Beim Bremer Freimarktumzug sind alle dabei: von Radio Bremen und Hit-Radio Antenne bis Dachdecker, Bäcker oder der SV Werder Bremen. Verschiedene Dorfgemeinschaften und Landjugendgruppen bereiten sich schon seit Wochen auf ihren Auftritt vor. Angeführt wird der Umzug dieses Jahr von der FMC Showband FF Verden, die den Schaulustigen an der Strecke mit ‚Go Purple‘ signalisiert, dass das Warten ein Ende hat.

Ab 14.30 Uhr findet die offizielle Preisverleihung im Bayernzelt statt. Eine fachkundige Jury unter dem Vorsitz von Bürgerschaftspräsident Christian Weber wird wie immer genauestens hingucken, um anschließend die schönsten und kreativsten Laufgruppen und Festwagen zu küren.

Und noch einen Tipp von uns: verzichten sie an dem Tag lieber auf ihr Auto. Durch den Umzug werden viele Straßen gesperrt sein. Benutzen sie lieber die öffentlichen Verkehrsmitteln oder gehen sie zu Fuß spazieren, denn der Anblick des Umzugs ist es allermal Wert!

VN:F [1.9.22_1171]
Abstimmung: 0.0/5 (0 Bewertungen)